Thus Spake Zarathustra
This document was prepared from files made available by Project Gutenberg:
ftp://uiarchive.cso.uiuc.edu/pub/etext/gutenberg/etext99/spzar10.txt     http://gutenberg.aol.de/nietzsch/zara/also.htm

Thus Spake Zarathustra Also Sprach Zarathustra

Part 1

IX. THE PREACHERS OF DEATH.Von den Predigern des Todes
There are preachers of death: and the earth is full of those to whom desistance from life must be preached. Es giebt Prediger des Todes: und die Erde ist voll von Solchen, denen Abkehr gepredigt werden muss vom Leben.
Full is the earth of the superfluous; marred is life by the many-too-many. May they be decoyed out of this life by the "life eternal"! Voll ist die Erde von Überflüssigen, verdorben ist das Leben durch die Viel-zu-Vielen. Möge man sich mit dem ``ewigen Leben'' aus diesem Leben weglocken!
"The yellow ones": so are called the preachers of death, or "the black ones." But I will show them unto you in other colours besides. ``Gelbe'': so nennt man die Prediger des Todes, oder ``Schwarze''. Aber ich will sie euch noch in andern Farben zeigen.
There are the terrible ones who carry about in themselves the beast of prey, and have no choice except lusts or self-laceration. And even their lusts are self-laceration. Da sind die Fürchterlichen, welche in sich das Raubthier herumtragen und keine Wahl haben, es sei denn Lüste oder Selbstzerfleischung. Und auch ihre Lüste sind noch Selbstzerfleischung.
They have not yet become men, those terrible ones: may they preach desistance from life, and pass away themselves! Sie sind noch nicht einmal Menschen geworden, diese Fürchterlichen: mögen sie Abkehr predigen vom Leben und selber dahinfahren!
There are the spiritually consumptive ones: hardly are they born when they begin to die, and long for doctrines of lassitude and renunciation. Da sind die Schwindsüchtigen der Seele: kaum sind sie geboren, so fangen sie schon an zu sterben und sehnen sich nach Lehren der Müdigkeit und Entsagung.
They would fain be dead, and we should approve of their wish! Let us beware of awakening those dead ones, and of damaging those living coffins! Sie wollen gerne todt sein, und wir sollten ihren Willen gut heissen! Hüten wir uns, diese Todten zu erwecken und diese lebendigen Särge zu versehren!
They meet an invalid, or an old man, or a corpse--and immediately they say: "Life is refuted!" Ihnen begegnet ein Kranker oder ein Greis oder ein Leichnam; und gleich sagen sie ``das Leben ist widerlegt!''
But they only are refuted, and their eye, which seeth only one aspect of existence. Aber nur sie sind widerlegt und ihr Auge, welches nur das Eine Gesicht sieht am Dasein.
Shrouded in thick melancholy, and eager for the little casualties that bring death: thus do they wait, and clench their teeth. Eingehüllt in dicke Schwermuth und begierig auf die kleinen Zufälle, welche den Tod bringen: so warten sie und beissen die Zähne auf einander.
Or else, they grasp at sweetmeats, and mock at their childishness thereby: they cling to their straw of life, and mock at their still clinging to it. Oder aber: sie greifen nach Zuckerwerk und spotten ihrer Kinderei dabei: sie hängen an ihrem Strohhalm Leben und spotten, dass sie noch an einem Strohhalm hängen.
Their wisdom speaketh thus: "A fool, he who remaineth alive; but so far are we fools! And that is the foolishest thing in life!" Ihre Weisheit lautet: ``ein Thor, der leben bleibt, aber so sehr sind wir Thoren! Und das eben ist das Thörichtste am Leben!'' -
"Life is only suffering": so say others, and lie not. Then see to it that YE cease! See to it that the life ceaseth which is only suffering! ``Das Leben ist nur Leiden'' - so sagen Andre und lügen nicht: so sorgt doch, dass ihr aufhört! So sorgt doch, dass das Leben aufhört, welches nur Leiden ist!
And let this be the teaching of your virtue: "Thou shalt slay thyself! Thou shalt steal away from thyself!"-- Und also laute die Lehre eurer Tugend ``du sollst dich selber tödten! Du sollst dich selber davonstehlen!'' -
"Lust is sin,"--so say some who preach death--"let us go apart and beget no children!" ``Wollust ist Sünde, - so sagen die Einen, welche den Tod predigen - lasst uns bei Seite gehn und keine Kinder zeugen!''
"Giving birth is troublesome,"--say others--"why still give birth? One beareth only the unfortunate!" And they also are preachers of death. ``Gebären ist mühsam, - sagen dich Andern - wozu noch gebären? Man gebiert nur Unglückliche!'' Und auch sie sind Prediger des Todes.
"Pity is necessary,"--so saith a third party. "Take what I have! Take what I am! So much less doth life bind me!" ``Mitleid thut noth - so sagen die Dritten. Nehmt hin, was ich habe! Nehmt hin, was ich bin! Um so weniger bindet mich das Leben!''
Were they consistently pitiful, then would they make their neighbours sick of life. To be wicked--that would be their true goodness. Wären sie Mitleidige von Grund aus, so würden sie ihren Nächsten das Leben verleiden. Böse sein - das wäre ihre rechte Güte.
But they want to be rid of life; what care they if they bind others still faster with their chains and gifts!-- Aber sie wollen loskommen vom Leben: was schiert es sie, dass sie Andre mit ihren Ketten und Geschenken noch fester binden! -
And ye also, to whom life is rough labour and disquiet, are ye not very tired of life? Are ye not very ripe for the sermon of death? Und auch ihr, denen das Leben wilde Arbeit und Unruhe ist: seid ihr nicht sehr müde des Lebens? Seid ihr nicht sehr reif für die Predigt des Todes?
All ye to whom rough labour is dear, and the rapid, new, and strange--ye put up with yourselves badly; your diligence is flight, and the will to self-forgetfulness. Ihr Alle, denen die wilde Arbeit lieb ist und das Schnelle, Neue, Fremde, - ihr ertragt euch schlecht, euer Fleiss ist Flucht und Wille, sich selber zu vergessen.
If ye believed more in life, then would ye devote yourselves less to the momentary. But for waiting, ye have not enough of capacity in you--nor even for idling! Wenn ihr mehr an das Leben glaubtet, würdet ihr weniger euch dem Augenblicke hinwerfen. Aber ihr habt zum Warten nicht Inhalt genug in euch - und selbst zur Faulheit nicht!
Everywhere resoundeth the voices of those who preach death; and the earth is full of those to whom death hath to be preached. Überall ertönt die Stimme Derer, welche den Tod predigen: und die Erde ist voll von Solchen, welchen der Tod gepredigt werden muss.
Or "life eternal"; it is all the same to me--if only they pass away quickly!-- Oder ``das ewige Leben'': das gilt mir gleich, - wofern sie nur schnell dahinfahren!
Thus spake Zarathustra. Also sprach Zarathustra.